MIC – die Idee

Nimm dir doch die Zeit und schau dir das Video unten an. Vielleicht sitzt du gerade im Büro, vielleicht hast du es dir auf dem Sofa gemütlich gemacht oder du sitzt in der U-Bahn mit deinem Handy vor der Nase. Aber egal, wo Du gerade bist, Ich weiß, dass du dich wahrscheinlich in einem Teil dieses Videos wiedergefunden hast.

 

Und wir alle, die wir das Video gerade gesehen haben, haben etwas gemeinsam. Wir werden es nie wieder zum ersten Mal sehen. Du wirst nie wieder genau das denken, was du gerade gedacht hast. Und weißt du was? Ich finde das faszinierend! Schau auf deine Uhr. Mach es bitte wirklich für einen kurzen Moment. Nimm dir die Zeit und höre dem leisen Ticken zu in dem Bewusstsein, dass dieser Moment nie wiederkommt.

 

 

Du wirst nie wieder genau das denken, was du gerade gedacht hast.

 

Und genau das Gefühl, was du jetzt hast, möchte ich mit dieser Website trainieren. Es geht mir nicht darum dir Angst zu machen und vor dem Ablaufen der Zeit wegzurennen. Nein, ich möchte, dass dir bewusst wird, wie wertvoll die Zeit ist, die du hast. Ich wünsche mir, dass du deine Zeit so nutzt, wie nur du es kannst und niemand anders. Deswegen werde ich dir hier bei MIC auch nicht genau erzählen, welchen Regeln du folgen musst, was du essen sollst, was du tun musst, damit dein Leben sich ändert… Im Gegenteil, ich möchte dich dazu inspirieren zu entdecken was du wirklich willst, was deine Bestimmung ist.

 

Ich möchte dich dazu inspirieren zu entdecken was du wirklich willst, was deine Bestimmung ist.

 

Deswegen, lieber Leser, werde ich dir jede Woche eine Geschichte erzählen. Eine Geschichte eines Lebens und was für diese Person wirklich zählt. Du findest diese Geschichte unter der Kategorie MIC-Stories. Schau auch gerne auf Instagram und Facebook auf meine Seite.

 

Außerdem möchte ich dir helfen neue Gewohnheiten zu entwickeln, die dir helfen ungesundes Verhalten für deinen Körper und deine Seele endlich loszulassen und neu anzufangen. Alle drei Monate werden wir eine 10days-Challenge machen, die dir hilft, neue Gedanken und Ideen zu finden. Die Beiträge dazu und die Themen der Challenges, sowie einen Zeitplan findest du unter der Kategorie MIC-Challenges. Sei dabei!

 

Und wenn dir das jetzt immer noch nicht genug Inspiration ist, freue ich mich auch, wenn du meine persönlichen Gedanken dazu liest, warum du vielleicht immer noch nicht das Leben lebst, von dem du träumst. Aber ich warne dich vorher: es könnte sein, dass diese Gedanken dein Leben auf den Kopf stellen. Der Grund warum ich das hier schreibe, ist nämlich, dass ich an einen Gott glaube, der allein die Macht hat, unser Leben zum Guten zu verändern. Also nur Mut lieber Leser und lies auch meine Beiträge in der Kategorie MIC-Mindset.

 

Wie fühlst du dich jetzt? Ich hoffe sehr, dass ich dich ermutigt habe und du bereit bist, dein Leben neu anzugehen. Ich freue mich, dich dabei zu unterstützen. Lass mir gerne einen Kommentar da und erzähle, was du vielleicht in deinem Leben verändern willst?Aber egal, was du auch tust, nimm dir die Zeit und – THINK ABOUT IT!

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar